Nehmen Sie Kontakt auf


Adresse

Verband der Köche Deutschlands e. V.
Steinlestraße 32
60596 Frankfurt
Tel. +49 69 63 0006 - 0
Fax +49 69 63 0006 -10

koeche@vkd.com
www.vkd.com

 

 

 

 

News Detail

Petits Fours für Politiker

Vertreter der deutschen Köche-Nationalmannschaften, des VKD, des Dehoga und der Messe Stuttgart waren Anfang Juli Gäste der Stallwächterparty in Berlin. Dort machten sie Werbung für die IKA/Olympiade der Köche und die Intergastra.

IKA/Olympiade der Köche: Das bedeutet Wettkampf, Leidenschaft und internationaler Austausch unter den Profis in Weiß. Auf dieses internationale Fest der Kochkunst machten Anfang Juli Vertreter des VKD und deren Nationalteam, des Dehoga und der Messe Stuttgart aufmerksam.

 

Einmal im Jahr findet in der baden-württembergischen Landesvertretung in Berlin das Sommerfest, die Stallwächterparty, statt. Neben Angela Merkel war auch Gastgeber Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Thomas Strobl, Innenminister Baden-Württembergs, Guido Wolf, Minister für Justiz und Europa in Baden-Württemberg,  Grünen-Politiker Cem Özdemir und viele weitere Vertreter der Politik vor Ort. Unter der 1.500 Gästen waren diesmal auch VKD-Präsident Andreas Becker sowie Geschäftsführerin Felizitas Laun, Sponsoren des Verbands und Vertreter des Dehoga sowie der Messe Stuttgart, wo die IKA/Olympiade der Köche 2020 parallel zur Intergastra stattfindet. Sie alle waren angereist, um Werbung zu machen für die Olympiade der Köche und die gastronomischen Berufe.

 

Steffi Kerber-Reichel und Martin Deutschmann, beide Köche im Senior Team, verteilten Petits Fours an die Gäste. Im Gespräch mit Politikern und Besuchern berichteten sie von der Arbeit und den Trainings der Köche-Nationalmannschaften in Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Luxemburg Ende dieses Jahres und die IKA/Olympiade der Köche 2020.

 

Auch VKD-Präsident Andreas Becker knüpfte wichtige Kontakte für den Verband. Ein gelungener Start also für die Bewerbung IKA/Olympiade der Köche 2020.