Nehmen Sie Kontakt auf


Adresse

Verband der Köche Deutschlands e. V.
Steinlestraße 32
60596 Frankfurt
Tel. +49 69 63 0006 - 0
Fax +49 69 63 0006 -10

koeche@vkd.com
www.vkd.com

 

 

 

 

News Detail

IKA-Glücksfee Susi Erdmann über Köche und Motivation

Zu einer IKA/Olympiade der Köche passt eine Spitzensportlerin die sich für Essen und Trinken begeistern kann. Susi Erdmann, 9-fache Weltmeisterin, 5-fache Olympiateilnehmerin im Rodeln und 2er Bob, bekennt sich gerne zu Omas Küche. Mit Unterstützung von Nestlé Professional konnte der heutige Coach als IKA-Glücksfee gewonnen werden. Während der Auslosung stand die sympathische Rodler-Ikone für ein Interview zur Verfügung.

Welche Tipps haben Sie für die Teilnehmer der IKA/Olympiade der Köche, um motiviert an den Start zu gehen?

Die Möglichkeit an einem solchen Wettbewerb teilzunehmen ist bereits eine große Motivation an sich – das gilt für Sportler genauso wie für Köche. Aber um erfolgreich zu sein, braucht es bereits im Vorfeld ausgiebiges Training, viel Disziplin und Ausdauer. Je intensiver die Vorbereitung, umso größer ist die Motivation in den Wettkampf zu gehen und sein Bestes zu geben.

Welche Spezialitäten gehören zu Ihren Lieblingsspeisen?

Essen zu genießen habe ich erst nach meiner aktiven Laufbahn als Sportlerin gelernt. Mittlerweile koche ich selbst sehr gerne. Es macht mir richtig Freude mit meinem Lebensgefährten das Essen zu planen, die richtigen Produkte auszuwählen und dann zu verarbeiten. Wir achten auf regionale und vor allem auch auf saisonale Produkte. Mein Lieblingsgericht ist und bleibt Königsberger Klopse in Kapernsoße – zubereitet von meiner Oma.

Was bewundern Sie an Köchinnen/Köchen?

Köchinnen und Köche haben einen sehr harten Job: Planen, einkaufen, organisieren und dann müssen viele verschiedene Gerichte warm und zur richtigen Zeit beim Gast ankommen. Außerdem bewundere ich die Kreativität, mit der sie immer wieder neue Menüs kreieren. Köchinnen und Köche sind wahre Künstler.